Leelatherapie

Leela Therapie

Im Zusammensein mit Gangaji und Eli begegnete ich  mir selbst auf immer tieferen Ebenen. Dieser Prozess geht unaufhörlich weiter. Durch die von ihnen vermittelte Weisheit, Liebe und Gnade begann ein sanftes sich Öffnen. Ich erlebe Stille und grenzenlose Weite und ich bin eingeladen, dies in jedem Moment zu erfahren, jedes Mal neu und überraschend.

2007 begegnete ich Gangaji zum ersten Mal. Nach langem Suchen und immer wertvollen Erfahrungen mit vielen Lehrerinnen, Lehrern, Therapeutinnen und  Wegbegleitern hatte ich meine endgültige Lehrerin gefunden. Durch sie hatte ich das Glück, auch noch Eli kennen zu lernen. Seit 2009 nehme ich an der von ihm geleiteten europäischen Drei-Jahres-Gruppe teil und wurde 2012 von Eli zur Leela Therapeutin zertifiziert.

Durch Gangaji und Eli eröffneten sich mir Dimensionen von Tiefe und Weite, Freiheit und Gnade, die meine Sehnsucht erfüllte. Durch ihre liebevolle Präsenz erlebe ich kluge, oft humorvolle, klare und immer liebevolle Unterstützung.

Unterstützung ist auch das, was ich als Leela-Therapeutin Menschen, die zu mir kommen, voller Freude anbieten kann. Die Leela-Therapie verbindet die Lehren der Selbsterforschung mit Techniken aus dem Enneagramm der Charakterfixierung sowie mit Hypnotherapie nach Milton Erickson und Neurolinguistischem Programmieren (NLP). Die Leela-zertifizierten Therapeutinnen und Therapeuten bieten ihre Unterstützung für all jene an, die ein tieferes Verständnis ihres Selbst erfahren und erkunden wollen. Sie erhalten die Gelegenheit, in liebevoller, unterstützender und einfühlsamer Begleitung sich selbst auf einer tieferen Ebene zu begegnen. Es geht um die Erkenntnis unseres eigenen freudvollen, stillen, intelligenten und wahren Wesens in allen Umständen und unter allen Aspekten unseres Lebens.

Fragen, Anmeldungen und Terminvereinbarung gern per E-Mail oder telefonisch: 02 51-50 85 914.
www.leela.org